SÜBURGENLÄNDISCHE GEMÜTLICHKEIT GENIESSEN

Seit 1992 betreiben wir direkt am Hof unsere bäuerliche Mostschank. Diese findet  3x jährlich statt und unterscheidet sich von einem klassischen „Heurigen“ dadurch, dass wir unsere Schank im Rahmen der hauseigenen Landwirtschaft betreiben. Das heißt, dass wir keine warmen Speisen anbieten,und ausschließlich selbsterzeugte Produkte verkaufen.

Gute Unterhaltung mit hausgemachten Delikatessen

In den Räumlichkeiten unserer Schank finden ca. 70 Personen Platz, im Sommer haben wir dazu noch unseren Hof mit ca. 50 weiteren Plätzen geöffnet.  nehmen wir kurz vor oder nach Beginn des jeweiligen Ausschank gerne entgegen. Eine unserer Spezialitäten ist der hauseigene Apfelmost. Für hochprozentigen Genuss sorgen über 10 verschiedene Schnäpse und Edelbrände. Alkoholfreie Genießer löschen ihren Durst auch gerne mit natürlichen Erfrischungen (Apfel-, Holunder-, Ribiselsaft etc.)

Für den kleinen und/oder großen Hunger genießen unsere Gäste hausgemachte Fleisch- und Selchwaren, Aufstriche und frisches Bauernbrot. Abgerundet wird der Genuss durch hausgemachte Mehlspeisen.

Termine MOSTSCHANK 2019

  • 18.März bis 28.März
  • 1.Juli bis 11.Juli
  • 30.September bis 10.Oktober

Täglich von 15:00 - 22:00 Uhr geöffnet.

Leben erleben
Sofortkontakt